Moric 2020 Blaufränkisch

18,50 inkl. MwST

Bukett von violetten Blüten, Sauerkirschen und Schwarzkirschen, ein paar knackigen Zwetschgen, Granatapfelsaft und einigen Holunderbeeren.

4 vorrätig

Zahlungsmethoden Siegel Terroir Unlimited Bochum

Beschreibung

Weine aus Burgenland/Neusiedlersee | 2020 Blaufränkisch | Handlese

Verkostungsnotiz von  vom 06.04.2022, Copyright Christoph Raffelt und Vinaturel:

Farbe:

intensives Purpur bis Violett

Nase:

Frische, Präzision, Finesse und Saftigkeit, die mir zuerst in den Sinn kommen, wenn ich den Blaufränkisch 2020 im großen Glas schwenke; denn da gehört er hin, auch wenn es der Einstiegswein von Moric ist, also gewissermaßen der Gutswein. Doch schon der hat Klasse und Komplexität, wenn sich das Bukett von violetten Blüten, Sauerkirschen und Schwarzkirschen, ein paar knackigen Zwetschgen, Granatapfelsaft und einigen Holunderbeeren mit zerstoßenem kühlen Gestein, etwas weißem Pfeffer und zwei oder drei schwarzen Oliven vermischt.

Gaumen:

Am Gaumen ist dieser Wein eine Offenbarung. Das heißt, sie wäre es, wenn der Duft nicht schon so einiges erahnen lassen würde. Der Blaufränkisch ist ein Wein, der viel mehr ist als eine Visitenkarte von Roland Velich, aber eigentlich auch genau das. Denn all das, was man bei der Reserve oder später beim Lutzmannsburg oder Neckenmarkt erkennen kann, steckt hier schon drin. Da ist Trinkfreude angesagt, weil der Wein so transparent und klar wie ein Weißwein über die Zunge läuft. Dazu trägt natürlich die frische Säure bei, die dem Blaufränkisch ohnehin innewohnt, hier aber besonders lebendig erscheint. Das Tannin unterscheidet den Wein von einem Weißen und zeigt hier auch durchaus Kante, wie man es von einem so jungen, ungestümen Wein erwartet. Etwas Luft im Glas glättet es, aber es bereitet auch so schon viel Freude. Der Blaufränkisch ist ein Wein, den man in großen Schlücken trinken will, und zwar ganz egal, ob man ihn nun weniger konzentriert in großer Runde trinken möchte oder ob man sich intensiv mit ihm beschäftigt und seine vielen Facetten entdecken will. Eigentlich ist er ein unglaublicher Wein für diesen Preis.

Zusätzliche Informationen

Weinart:

Rotwein

Ausbau:

500 bis 4500-Liter Große Holzfässer

Alkohol:

12,5%

Inhalt:

0,75L

Jahrgang:

2020

Rebsorte:

Blaufränkisch

Region:

Burgenland, Österreich

Weingut:

Weingut Moric, Kirchengasse 3, A-7051 Großhöflein / Austria

Allergene:

Enthält Sulfite

Geschmack:

Trocken

Preis/Liter:

25,67€

EVP:

18,50€

Bio | Biodyn | Handgelesen
große Bioauswahl
Tolles Naturweinsortiment
besondere Terroir Weine
Mit Liebe und leidenschaft
hergestellte Spitzenqualität

NATURNAH UND NACHHALTIG

Biowein Handlese Tenuta il Leccio

Unsere Winzer sind Bio zertifiziert oder arbeiten nach den Bio- bzw. biodynamischen Grundsätzen, naturnah und nachhaltig.

Wir sind davon überzeugt, dass eine schonende Behandlung der Trauben im Weinberg, der Verzicht auf Pestizide oder Herbizide, sowie die Erhaltung der natürlichen Bodenbeschaffenheit, eine immense Auswirkung auf die Qualität und den Geschmack der Weine haben.

TERROIRGEPRÄGT UND HANDGELESEN

Unsere Weine sind Terroir geprägt und werden von Hand gelesen.

Das Zusammenspiel von Gelände, Boden und Klima spiegelt sich in unseren Weinen wieder und gibt diesen seinen unverwechselbaren Charakter.

Durch den Verzicht auf Erntemaschinen wird der Boden geschont und nur gesunde Trauben geerntet. Das macht sich im Geschmack deutlich bemerkbar.

Odinstal Pfalz Biowein Biodyn Handlese Demeter

NATURWEIN - VIN NATUREL

Naturweine Vin naturel Biowein Biodyn Terroir Unlimited

Neben der biologischen bzw. biodynamischen Bewirtschaftung, die ohne synthetische Mittel auskommt, bekommen unsere Weine im Keller nichts weiter, außer Zeit. Keine Anreicherung, nur traubeneigene Hefen, keine Schönungsmittel und keine Filterhilfsmittel.

Je nach Stilistik des Winzers werden diese Naturweine trüb oder, durch natürliche Klärung, klar abgefüllt. Schwefel kommt nur in homöopathischen Mengen oder gar nicht zum Einsatz.

KEINE MASSENPRODUKTE

Wir verkaufen keine Massenprodukte sondern mit Leidenschaft und Liebe hergestellte Weine!

Von jedem unserer Weine gibt es nur wenige Tausend oder sogar nur wenige Hundert Flaschen für die ganze Welt.

Keller Domaine des Freres Loire Frankreich

WIR SIND ALICJA UND DANIEL

Terroir Unlimited Weinhandel Bochum Alicja und Daniel

Wir sind die Gründer von Terroir Unlimited und der Faszination Wein verfallen.

Das Angebot an Standard-Weinen ist groß. Doch es gibt durchaus noch viel Platz für speziellere, ausgefallene und geile Weine, die Lust auf mehr machen!

TERROIR UNLIMITED | BIOWEINE | NATURWEINE | BIODYNAMISCHE WEINE | TERROIR WEINE | HANDGELESENE WEINE

Neu Eingetroffen – Diese Weine wirst Du lieben!
0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop
      Calculate Shipping